[ST] Photographien & Skulpturen Projekte
1:
In dem Projekt “You and Me” sind die austauschbaren Gesichter von Schaufensterpuppen stellvertretend für uns dargestellt. Der Übergang zur postindustriellen Gesellschaft haben wir hinter uns gelassen und befinden uns jetzt in einer Phase der Flexibilisierung, die unser Verhältnis zur Arbeit und zur Freizeit stärker verändert und weltweit zu neuen Strukturen führt. Die Flexibilisierung und die biographische Verschiebung und Änderungen der Erwerbsformen führen dazu, dass sich unser Umfeld irreversibel verändern wird. Die Einflüsse aus der Informations- und Kommunikations- Technologien führen global zu einer weiteren Welle von Rationalisierungen, Betriebsverlagerungen und veränderten Lebensformen. Stellvertretend für uns nehmen die austauschbaren Gesichter diese Rollen für uns ein. Ein Leben in unterschiedlichen Rollen, Entmenschlichung und Austauschbarkeit als Grundprinzip unserer Märkte.
2: